ReferNet

Das europäische Netzwerk zur Berufsbildung

ReferNet ist ein europäisches Netzwerk zur Erfassung und Verbreitung von Informationen über aktuelle Entwicklungen in der beruflichen Bildung und Berufsbildungsforschung. Es wurde vom Cedefop (Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) 2002 ins Leben gerufen.

In den nationalen ReferNet-Teams der 28 EU-Mitgliedsstaaten sowie Norwegen und Island, arbeiten Berufsbildungsexperten zusammen.

Ziel des Netzwerks ist es, die Vielfalt der Berufsbildungssysteme in Europa abzubilden, einen kontinuierlichen wissenschaftlichen Austausch zu ermöglichen und Informationen und Daten für nationale und europäische Akteure in Politik, Forschung und Fachöffentlichkeit aufzubereiten. Die gewonnenen Informationen dienen darüber hinaus als Grundlage für Initiativen und Prozesse auf europäischer Ebene.

Gemeinsame Berichtsstrukturen machen es möglich, die unterschiedlichen nationalen Berufsbildungssysteme und politischen Entwicklungen in den EU-Mitgliedstaaten zu vergleichen.

  • "VET in Europe"-Berichte beschreiben die Struktur der Berufsbildungs- und Weiterbildungssysteme in den einzelnen Ländern und bieten einem breiten Publikum ein umfassendes Bild des jeweiligen nationalen Berufsbildungssystems.  
  • Spotlight on VET / Blickpunkt Berufsbildung stellt in Kurzform die zentralen Merkmale, Herausforderungen und Entwicklungen des jeweiligen Berufsbildungssystems vor.
  • Artikel "Thematische Perspektiven" stellen die wichtigsten Fakten und Analysen zu spezifischen aktuellen Themen vor, z.B. "Apprenticeship-type schemes", "Supporting VET teachers and trainers", "Key competences in VET".
  • Berichterstattung über bildungspolitische Entwicklungen ist die zentrale Quelle für den regelmäßigen Fortschrittsbericht des Cedefop für die EU-Kommission zur beruflichen Bildung.
  • National News on VET informieren über aktuelle Entwicklungen in der Berufsbildung sowie in den Bereichen Beschäftigung und Arbeitsmarkt in den jeweiligen Ländern.